Sie sind hier: Startseite Veranstaltungen 2017 Seminarwoche in Berlin 2017

Seminarwoche in Berlin 2017

Bericht zur Seminarwoche der Delegation chinesischer Studierender des Chinesisch-Deutschen Instituts für Rechtswissenschaften in Beijing zum Thema: „Das Gesetzgebungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland; Umsetzung des Rechts der Europäischen Union in nationales Recht“ vom 04. Dezember bis zum 08. Dezember 2017 in Berlin

Seminarwoche Berlin 2017 Seminarwoche Berlin 2017

 

Die Seminarwoche in Berlin, welche Teil des durch den DAAD finanzierten Förderprogramms chin. Studierender des Chinesisch-Deutschen Instituts für Rechtswissenschaften (CDIR) der Chinese University of Political Science and Law (CUPL) in Beijing ist, findet jährlich unter Organisation und Betreuung durch das Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz (BMJV) statt.

Verantwortliche Referentin des BMJV ist Frau Dr. Beatrix Lindner des Referats für „Internationale rechtliche Zusammenarbeit; Rechtsstaatsdialoge; Protokoll“, besondere Gestaltung erfuhr das Programm durch die im gleichen Referat tätige Frau Petra Rechlin. Neben 15 chinesischen Studierenden, die momentan an sieben verschiedenen Kooperationsuniversitäten in Deutschland ihren einjährigen Auslandsaufenthalt absolvieren, nahmen an dem Seminar auch Herr Dr. Clemens Richter, der stellvertretende Direktor des CDIR auf deutscher Seite, Frau Justyna Polomski , tätig im Referat für Deutsche Studienangebote in Europa, Asien und Zentralasien des DAAD, und Herr Vincent Winkler des Instituts für Internationales Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Ostasien der Universität Freiburg teil.

 

Seminarwoche Berlin 2017 Seminarwoche Berlin 2017 Seminarwoche Berlin 2017