Sie sind hier: Startseite Forschung Projekte und Publikationen Prof. …

Projekte und Publikationen Prof. Dr. Frank Schäfer

Projekte

  • Besonderes Schuldrecht (Lehrbuch)
  • Privatrechtsgeschichte (Lehrbuch)
  • Kodifikationsgeschichte (Digital Humanities zur Entstehungsgeschichte des BGB, Schuldrechtsreform, schweizerisches Obligationenrecht)
  • Stadtrechtsgeschichte (Edition der ersten drei Entwürfe zur Freiburger Stadtrechtsreformation von 1520)
  • Pandektenwissenschaft (Edition zweier Vorlesungsnachschriften zu Savignys Landshuter Pandektenvorlesung und zu Heises Göttinger Pandektenvorlesung)
  • Vergleichende Rechtsgeschichte (Kolonialrecht in der Neuen Welt und Globalisierung)

  

Publikationen

Monographien

  • Juristische Germanistik. Eine Geschichte der Wissenschaft vom einheimischen Privatrecht (Juristische Abhandlungen, 51), Habilschrift Frankfurt a.M. 2006, Vittorio Klostermann, Frankfurt a.M. 2008, XXIV+862 S. Rez.: Laufs, in: ZRG GA 126 (2009), S. 615 ff.; Löhnig, in: ZNR 2010, S. 292 ff.; Waelkens, in: RHD 2009-3, S. 415 ff.; Weitzel, in: forum historiae iuris 2009
  • Das Bereicherungsrecht in Europa. Einheits- und Trennungslehren im gemeinen, deutschen und englischen Recht (Untersuchungen zum Europäischen Privatrecht, 10), Diss. Heidelberg 2000, Duncker&Humblot, Berlin 2001, 983 S. Rez.: Ranieri, in: ZRG GA 120 (2003), S. 491 ff.; Zimmermann, in: ZEuP 2004, S. 439 ff.

 

Lehrbuch

  • Private Krankenversicherung, in: G. Igl/F. Welti (Hg.), Gesundheitsrecht: Eine systematische Einführung
    1. Aufl. 2012, S. 165-212; Rez.: Bier, Die Rezensenten 4166-6; Huster, MedR 2012, S. 702; Schnapp, GesR 2012, S. 253 f.; Spickhoff, NZS 2013, S. 99; Udsching, SGb 2012, S. 497 ff.
    2. Aufl. 2014, S. 177-225; Rez.: Kostorz, www.socialnet.de
    3. Aufl. 2018, S. 305-351; Rez.: Kostorz, www.socialnet.de; Blasius, A&R 2018, 216

  

Digital Humanities

  • Materialien zum Bürgerlichen Gesetzbuch für das Königreich Sachsen: Edition der Quellen zum sächsischen BGB von 1863/65, sowohl systematisch-chronologisch als auch in Form vollständiger Dokumente, ca. 20.000 Seiten; mit Einführung: wissenschaftliche Einleitung, Editionsgrundsätze, Digital Humanities, Literatur- und Quellenverzeichnis, Synopse, Biographien, Dokumente zur Entstehungsgeschichte. Hg. zusammen mit C. Hattenhauer, unter Mitarbeit von Nicolaus Cramer Christoph Wohlstein. Publikationsformen: 1) Internetdatenbank, derzeit als pre-release, 2) vollständige Druckausgabe im Print-on-Demand-Verfahren in Vorbereitung.

 

Herausgeberschaft

  • Rechtshistorische Reihe (zusammen mit A. Amend-Traut u.a.)
  • Freiburger Rechtshistorische Abhandlungen: Abteilung B: Deutsche Rechtsgeschichte
  • Recht und Wirtschaft in Stadt und Land. Neunter Rechtshistorikertag im Ostseeraum (zusammen mit M. Luts-Sootak), erscheint 2019
  • Rechtshandbuch Private Krankenversicherung, erscheint 2019, ca. 700 S., zusammen mit J. Boetius/J. Rogler
  • Ad fontes! Werner Schubert zum 75. Geburtstag (Rechtsgeschichte und Rechtsgeschehen, 20), 2015 (zusammen mit M. Schmoeckel, T. Vormbaum), 170 S.
  • Justiz und Justizverfassung. Siebter Rechtshistorikertag im Ostseeraum, 3.-5. Mai 2012 Schleswig-Holstein (Rechtshistorische Reihe, 446), X+256 S., 2013 (zusammen mit W. Schubert); Rez.: Köbler, ZIER 3 (2013)
  • Einheit und Vielfalt in der Rechtsgeschichte im Ostseeraum. Sechster Rechtshistorikertag im Ostseeraum, 3.-5. Juni 2010 Tartu (Estland) / Riga (Lettland) (Rechtshistorische Reihe, 428), 296 S., 2012 (zusammen mit M. Luts-Sootak/S. Osipova); Rez.: Leppik, ZfO 62 (2013), S. 647 ff.; Oestmann, ZRG GA 130 (2013), S. 504 f.

 

Redaktion

  • M. Schmoeckel u.a. (Hg.), Historisch-kritischer Kommentar zum BGB, Bd. 3: Schuldrecht: Besonderer Teil, 2013, XXXVI+3034 S. (zusammen mit J. Rückert); Rez.: Barta, Berliner Anwaltsblatt 2013, S. 439 f.; Guzman, Revista de Estudios Historico-Juridicos 2014, S. 533; Köbler, ZIER 4 (2014); Lehmann-Richter, AnwZert MietR, 25/2013; Repgen, ZRG GA 132 (2015), S. 607 ff.; Risak, ZAS 2015, S. 48; Schermaier, ZRG RA 132 (2015), S. 667 ff.; Schubert, JR 2014, S. 313 f.; Zimmer, NJW 2014, S. 3081 f.
  • Latvijas Universitātes žurnāls. Juridiskā zinātne / Journal Of The University Of Latvia. Law (zusammen mit J. Lazdiņš u.a.)

 

Wissenschaftlicher Beirat bzw. Gutachtergremium

  • Beiträge zur Rechtsgeschichte Österreichs
  • Ius Regni: Collana di Storia del diritto medievale, moderno e contemporaneo (Monographienreihe und Zeitschrift)
  • Revista Aequitas: Estudios sobre Historia, Derecho e Instituciones

 

Kommentierungen

  • Besitz, §§ 854-872 BGB, in: B. Limperg u.a. (Hg.), Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, Bd. 8,
    8. Aufl. 2020, 95 S.
  • Auslobung, §§ 657-661a BGB, in: B. Limperg u.a. (Hg.), Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, 7. Aufl., Bd. 5/2, 2017, 32 S.;
    8. Aufl. 2020, Bd. 6, 37 S.
  • Auftrag, §§ 662-674 BGB, in: B. Limperg u.a. (Hg.), Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, 7. Aufl., 2017, Bd. 5/2, 74 S.;
    8. Aufl. 2020, Bd. 6, 83 S.
  • Geschäftsführung ohne Auftrag, §§ 677-687 BGB, in: B. Limperg u.a. (Hg.), Münchener Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch, 7. Aufl., Bd. 5/2, 2017, 95 S.;
    8. Aufl. 2020, Bd. 6, 103 S.
  • Gelddarlehen, Finanzierungshilfen, Ratenlieferungsvertrag, §§ 488-512 BGB, in: M. Schmoeckel u.a. (Hg.), Historisch-kritischer Kommentar zum BGB, Bd. 3, 2013, 112 S. (zusammen mit S. Lammel)
  • Ungerechtfertigte Bereicherung, §§ 812-822 BGB, in: M. Schmoeckel u.a.  (Hg.), Historisch-kritischer Kommentar zum BGB, Bd. 3, 2013, 133 S.

 

Aufsätze in Sammelbänden und Zeitschriften

  • Lawful and Unlawful Lies, in: Tagungsband Lying and Related Fictions, in Vorbereitung für 2020
  • Historical Interpretation of the German Civil Code: Limits of Legal Theory, in Vorbereitung für 2020
  • Gesundheitsrecht: Gesundheit kodifizieren, Gesundheit erzählen, in: Tagungsband Gesundheit erzählen: Ästhetik, Performanz und Ideologie seit 1800, 15 S., erscheint 2020
  • Theater des Schreckens: Eine diachrone Narratologie des Strafprozesses, in: Sammelband Rinvorlesung Graduiertenkolleg Faktuales und fiktionales Erzählen, 30 S., erscheint 2020
  • Heineccius and the Foundation of German Legal History, 20 S., erscheint 2020
  • Transition from Feudal to Modern Society: The Impact of the Abolition of Serfdom on German Private Law, in: Tagunsband Riga, erscheint 2019
  • Heinrich Zoepfls Hauptwerke, in: Sammelband Heinrich Zoepfl, 20 S., erscheint 2019
  • Codices iuris Lubecensis: A Comparison of Medieval Manuscripts, in: M. Luts-Sootak/F.L. Schäfer, Tagungsband Rechtshistorikertag im Osteeraum, 30 S., erscheint 2019/20
  • Geschichte der Bundesrechtsanwaltskammer in der Bonner Republik, in: Reinhard Gaier (Hg.), Festschrift 60 Jahre Bundesrechtsanwaltskammer 1959-2019, 2019, S. 1-63
  • Notarausbildung im Wandel der Rechtsgeschichte, in: M. Schmoeckel (Hg.), Form - Verfahren - Struktur: Entwicklungen im Notarberuf seit 1800 (Schriften zum Notarrecht, Bd. 54), 2019, S. 161-200
  • L‘interpretazione storica del Codice Civile tedesco: il valore limitato della storia del diritto, in: Revista Aequitas: Estudios sobre Historia, Derecho e Instituciones 13 (2019), S. 85-104
  • Privatrechtstheorie des Libertarismus, in: Festschrift für Detlev Fischer, 2018, S. 427-441
  • Judge Made Law beyond the German Civil Code, in: J. von Hein u.a. (Hg.), Relationship between the Legislature and the Judiciary: Contributions to the 6th Seoul-Freiburg Law Faculties Symposium (Recht in Ostasien, Bd. 17), 2018, S. 89-108
  • Tradition und Fortschritt: Juristische Germanistik als Rechtsgeschichte von 1968 bis zur Jahrtausendwende, in: A. Bruns (Hg.), Tradition und Fortschritt im Recht (Freiburger Rechtswissenschaftliche Abhandlungen, Bd. 19), 2017, S. 17-55
  • Prinzipien der privaten Krankenversicherung, in: Festschrift für Gerhard Igl, 2017, S. 157-170
  • Religion and the Drafting of the Saxonian Civil Code, in: Krakowskie Stida z Historii Państwa i Prawa  Krakowskie Studia z Historii Państwa i Prawa 2017, 10 (1), S. 1-16
  • Human Dignity: Key Principle of the German Constitution?, in: Collection of Research Papers in Conjunction with the 6th International Scientific Conference of the Faculty of Law of the University of Latvia: Constitutional Values in Contemporary Legal Space II, 16-17 November 2016, 2017, S. 20-30

 

Beiträge in Handbüchern

  • Vom Trivium zur Schlüsselqualifikation - Rhetoriklehre im Rechtsstudium, in: K. Gräfin von Schlieffen (Hg.), Handbuch Juristische Rhetorik, erscheint 2020, Manuskript 21 S.
  • § 1: Duales Krankenversicherungssystem, Abschnitt Geschichte, 10 S., § 49: Krankheitskostenversicherung, 15 S., § 50: Krankentagegeldversicherung, 3 S., in: J. Boetius u.a. (Hg.), Rechtshandbuch Private Krankenversicherung, erscheint Oktober 2019.

 

Ausbildung

 

Lexikabeiträge

  • Art. Warnkönig, Leopold August, in: NDB, in Druckvorbereitung
  • Art. Phillips, George, in: HRG, 2. Aufl., 27. Lieferung, Sp. 595 f.
  • Art. Osenbrüggen, Eduard, in: HRG, 2. Aufl., 25. Lieferung, 2017, Sp. 321 f.
  • Art. Thöl, Heinrich, in: NDB, Bd. 26, 2016, S. 157 f.
  • Art. Maurer, Konrad, in: HRG, 2. Aufl., 22. Lieferung, 2015, Sp. 1375 f.
  • Art. Merkel, Paul Johannes, in: HRG, 2. Aufl., 22. Lieferung, 2015, Sp. 1467 f.
  • Art. Lornsen, Uwe Jens, in: HRG, 2. Aufl., 21. Lieferung, 2015, Sp. 1083
  • Art. Hübner, Rudolf, in: HRG, 2. Aufl., 13. Lieferung, 2011, Sp. 153 f.
  • Art. Germanistik, in: HRG, 2. Aufl., 10. Lieferung, 2009, Sp. 31-35
  • Art. Germanistenversammlungen, in:  HRG, 2. Aufl. (zusammen mit J. Rückert), 10. Lieferung, 2009, Sp. 28-31
  • Art. Rechtsliteratur, in: Enzyklopädie der Neuzeit, Bd. 10, 2009, Sp. 702-710
  • Art. Ernst von Caemmerer, in: HRG, 2. Aufl., Bd. 1, 2008, Sp. 804 f.
  • Gabler Wirtschaftslexikon, Gabler Verl., Wiesbaden:
    16. Aufl.,  2004, 4 Bde., redaktionelle Bearbeitung der Sachgebiete: Bürgerliches Recht, Privatversicherungsrecht, Internationales Privatrecht
    17. Aufl. 2010, 8 Bde.; Online-Ausgabe 2009 ff., redaktionelle Bearbeitung der Sachgebiete: Bürgerliches Recht, Privatversicherungsrecht, internationales Privatrecht, Privates Bankrecht

 

Anmerkung

  • LG Regensburg, Urt. v. 1.4.2014- 4 O 910/11, MedR 2014, S. 727-729

 

Bericht

  • Einleitung (zusammen mit M. Luts-Sootak), in: M. Luts-Sootak/F.L. Schäfer, Tagungsband Rechtshistorikertag im Osteeraum, 15 S., erscheint 2019/20
  • IX. Rechtshistorikertag im Ostseeraum, ZRG GA 136 (2019), S. 690-692
  • Bericht zum Rechtshistorikertag 2006 in Halle, in: ZRG GA 124 (2007), S. 936-959 (zusammen mit S. Lepsius und D. v. Mayenburg)

 

Rezensionen

  • R. Haehling von Lanzenauer, Der badische Jurist Reichlin von Meldegg und seine Zeit, 2019, in: ZGO 2020, in Vorbereitung
  • J. Liebrecht, Die junge Rechtsgeschichte: Kategorienwandel in der rechtshistorischen Germanistik der Zwischenkriegszeit, 219, in: ZNR, im Erscheinen
  • T. Duve/R. Ruppert, Rechtswissenschaft in der Berliner Republik, 2018, in: JoJZG 2019/3, im Erscheinen
  • G. Dilcher, Die Germanisten und die Historische Rechtsschule: Bürgerliche Wissenschaft zwischen Romantik, Realismus und Rationalisierung, 2017, in: forum historiae iuris (auf Englisch), in: forum historiae iuris, im Erscheinen
  • G. Kleinheyer/J. Schröder, Deutsche und Europäische Juristen aus neun Jahrhunderten, 6. Aufl. 2017, in: JoJZG 2019, S. 37 f.
  • T. Olechowski u.a. (Hg.), Die Wiener Staats- und Rechtswissenschaftliche Fakultät 1918-1938, 2014, in: ZNR 2018, S. 324-326
  • C.O. Schmitt, Säuberlich banquerott gemachet: Konkursverfahren aus Frankfurt am Main vor dem Reichskammergericht, 2016, KTS 2018, S. 454 f.
  • The Ivory Tower Meets Everyday Life, Rez. zu D. Kästle-Lamparter, Welt der Kommentare. Struktur, Funktion und Stellenwert juristischer Kommentare in Geschichte und Gegenwart, 2016, in: Rechtsgeschichte - Legal History Rg 26 (2018), S. 363-365
  • 1) K.-P. Schroeder, "Tod den Scholaren! Studentische Kriege, Revolten, Exzesse und Krawalle an der Heidelberger Universität von den Anfängen bis zum Ausgang des 20. Jahrhunderts, 2016; ders., "Sie haben kaum Chancen, auf einen Lehrstuhl berufen zu werden". Die Heidelberger Juristische Fakultät und ihre Mitglieder jüdischer Herkunft, 2017, in: ZRG GA 135 (2018), S. 621-624
  • S. Schmidt, Die Herausbildung der freiwilligen Gerichtsbarkeit in Deutschland, 2014, in: ZNR 2017, S. 120 f.
  • 1) W. Brauneder, Europäische Privatrechtsgeschichte, 2014, 2) A. Buschmann, Mit Brief und Siegel: Kleine Kulturgeschichte des Privatrechts, 2014, 3) W.J. Zwalve/B. Sirks, Grundzüge der europäischen Privatrechtsgeschichte: Einführung und Sachenrecht, in Vorbereitung, 2012, in: JoJZG 2017, S. 116-120
  • K.-P. Schroeder, „Immer gerettet und aufrecht geblieben“ – Die Juristische Fakultät der pfälzischen Hohen Schule zu Heidelberg von ihren Anfängen bis zum Jahre 1802, 2014, in: ZRG GA 134 (2017), S. 487-490
  • H. Schlosser, Neuere Europäische Rechtsgeschichte, 2. Aufl. 2014, in: ZRG GA 133 (2016), S. 542 f.
  • J. Liebrecht, Brunners Wissenschaft: Heinrich Brunner (1840-1915) im Spiegel seiner Rechtsgeschichte, 2014, in: ZRG GA 132 (2015), S. 675-678
  • Coing, Für Wissenschaft und Künste: Lebensbericht eines europäischen Rechtsgelehrten, 2014, in: ZRG GA 132 (2015), S. 560-563
  • C. Lieb/C. Strosetzki (Hg.), Philologie als Literatur- und Rechtswissenschaft: Germanistik und Romanistik 1730-1870, 2013, in: ZRG GA 132 (2015), S. 697 f.
  • F.-S. Meissel u.a. (Hg.), Vertriebenes Recht - Vertreibendes Recht: Zur Geschichte der Wiener Rechts- und Staatswissenschaftlichen Fakultät zwischen 1938 und 1945, 2012, in: JoJZG 2014, S. 114-116
  • K. Kroeschell/D. Mußgnug (Hg.), Briefwechsel Wilhelm Arnold - Andreas Heusler, in: ZRG GA 131 (2014), S. 512 f.
  • S. Bechtel, Alfred Karl Hermann Schultze (1864-1946). Leben und Werk, 2010, in: ZRG GA 130 (2013), S. 482-484
  • J.H. Langbein/R.L. Lerner/B.P. Smith, History of the Common Law. The Development of Anglo-American Legal Institutions, in: ZRG GA 128 (2011),S. 470 f.
  • K.-P. Schroeder, „Eine Universität für Juristen und von Juristen“ – Die Heidelberger Juristische Fakultät im 19. und 20. Jahrhundert, 2010, in: JoJZG 2011, S. 131-133
  • A. Amend-Traut, Wechselverbindlichkeiten vor dem Reichskammergericht, 2009, in: ZNR 2010, S. 289 f.
  • J. Bürger, Carl Friedrich Wilhelm von Gerber als sächsischer Kultusminister, 2007, in: ZNR 2010, S. 304 f.
  • R. v. Heppe, Patentverletzungen, 2007, in: ZRG GA 126 (2009), S. 755 f.
  • M. Immenhauser, Das Dogma von Vertrag und Delikt, 2006, in: ZNR 2008, S. 315-317
  • J.W. Neyers u.a. (Hg.), Understanding Unjust Enrichment, 2004, in: ZEuP 2006, S. 499-501
  • Ein Schwabe im Dornröschenschlaf, Rez. zu C. Mauntel, Carl Georg von Wächter (1797-1880), 2004, in: Rg 7 (2005), S. 173-175
  • Savigny und das Landrecht in Kollegnachschriften, Miszelle, zugleich Rez. zu C. Wollschläger (Hg.), Friedrich Carl von Savigny, Landrechtsvorlesung 1824, Bd. 2, in: ZRG GA 118 (2001), S. 367-384