Sie sind hier: Startseite Studium Infos für Studierende … Vorlesungen

Vorlesungen im Sommersemester 2021

Auf Grundlage des Studienplanes empfehlen wir Ihnen in Ihrem zweiten Fachsemester den Besuch dieser Lehrveranstaltungen.

 

Welche Vorgaben die zukünftigen Verordnungen mit Blick auf das Sommersemester beinhalten werden, ist zwar noch offen, wir rechnen aber damit, dass sich das Infektionsgeschehen weiterhin dynamisch entwickeln wird.

Deshalb gehen wir davon aus, dass die Corona-Verordnungen des Landes sowie die Vorgaben der Stadt auch im Sommersemester 2021 weiterhin nur digitale Lehre zulassen werden.

Aktuelles finden Sie auf der Corona Seite der Universität:

https://uni-freiburg.de/universitaet/themen-im-fokus/corona/studium-und-lehre/

 

Nähere Informationen, wie Sie sich für die Vorlesungen anmelden, finden Sie unter dem Punkt "Belegung von Lehrveranstaltungen und Prüfungen".

 

 Zeit   Veranstaltung Fach Dozent

Mo

8-10 Uhr

Schuldrecht I AT

 

Zivilrecht Prof. Haedicke

Mo

14-16 Uhr

Anfängerübung im Strafrecht

Strafrecht

Prof. Hefendehl

+ Dr. Stam

Mo

16-18 Uhr 

Strafrecht BT Strafrecht Dr. Stam

Di 

8-10 Uhr

Staats- und Verfassungstheorie*

Grundlagen Prof. Jestaedt

Di

10-12 Uhr

Staatsrecht II - Grundrechte

 

Öffentliches Recht Prof. Voßkuhle

Di

14-16 Uhr 

Strafrecht BT

 

Strafrecht Dr. Stam

Mi

8-11 Uhr 

Europarecht

Öffentliches Recht Dr. Schiffbauer

Mi

11-12 Uhr

Staatsrecht II - Grundrechte

Öffentliches Recht Prof. Voßkuhle

Do

8-9 Uhr

Schuldrecht I AT

Zivilrecht Prof. Haedicke

Do

9-10 Uhr

Verbraucherprivatrecht

Zivilrecht Prof. Haedicke

Do

10-12 Uhr

Delikts- und Schadensrecht

Zivilrecht Dr. Wais

Do

12-14 Uhr

Englische Rechtsterminologie**

Fremdsprache Herr Sempere Culler

Do

16-18 Uhr

Einführung in die juristische Methodenlehre*

Grundlagen Dr. Wais

Do

16-18

Verhandlungslehre und Mediation**

Schlüssel-

qualifikation

Dr. von Bargen

Fr

16-18 Uhr

Französische Rechtsterminologie**

Fremdsprache

Dr. Hornung-Jost

 

* Von diesen Veranstaltungen ist lediglich eine je nach Interesse zu belegen und mit einer Abschlussklausur zu absolvieren („Grundlagenschein“)

**Diese Veranstaltungen sind optional und können auch in einem späteren Semester besucht werden; Details siehe Studienplan

abgelegt unter: